Service

Ferienaktion Ein perfekter Tag in Rösrath

Der perfekte Tag in Rösrath ist schon am frühen Morgen mit einem Kopfsprung im Freibad Hoffnungsthal gestartet.


http://www.radioberg.de/berg/rb/1073942/service

10 Uhr: Mit einem Kopfsprung in den Tag im Freibad Hoffnungsthal, ein Freibad mit mediterranem Ambiente.
Extras: Schwimmerbecken mit 50 Meter-Bahn, 3 Meter-Sprungturm, quadratisches Nichtschwimmerbecken mit Wasserrutsche, großes Kinderbecken mit Sonnenschirmen im Wasser, Beachvolleyballfeld, Sonnenschirme und Sonnenliegen umsonst, Eintritt: 3,50 Euro. Öffnungszeiten: Täglich von 9 Uhr bis 20 Uhr, in den Sommerferien von 8 Uhr bis 20 Uhr. Mehr Infos gibt es hier.

 

12 Uhr: Besuch im Schloss Eulenbroich
Adresse: Zum Eulenbroicher Auel 19, 51503 Rösrath
Die ehemalige Wasserburg wurde zwischen 1200 und 1500 gebaut. Heute ist das Schloss ein Kulturbetrieb, in dem auch geheiratet wird. In der ersten Etage organisiert der Kulturverein Eulenbroich regelmäßig Ausstellungen, der Eintritt ist frei. Infos gibt es hier. Neben dem Schloss wurde im Rahmen der Regionale 2010 ein neues Gebäude errichtet: die Bildungswerkstatt ist außerschulischer Lernort und sie wird für kulturelle Veranstaltungen genutzt ist. In dem Gebäude ist außerdem Gastronomie mit Außenterrasse untergebracht.
Öffnungszeiten Gastronomie: Dienstag bis Sonntag von 11:00 bis 23:00 Uhr, Montag ist Ruhetag. Das Schloss Eulenbroich ist Ausgangspunk für Wanderungen durch das Sülztal.


 

14 Uhr: Ab ins Naturschutzgebiet Wahner Heide. Start am Heideportal Turmhof.
Der Turmhof ist ein ehemaliger Gutshof, der im Rahmen der Regionale 2010 zu einem vom mehreren Heideportalen rund um die Wahner Heide umgebaut worden ist. Im Turmhof gibt es eine Ausstellung über die Entstehungsgeschichte der Wahner Heide, sowie Wanderkarten und Fachliteratur. Außerdem werden in dem angeschlossenen Hofladen Spezialitäten aus der Region verkauft, zum Beispiel Fleisch vom Glanrind.  Zum Turmhof gehört auch die Greifvogelstation Bergsiches Land, dort werden verletzte Greifvögel aufgepäppelt und wieder ausgewildert.

Die Wahner Heide ist eine Kulturlandschaft, sie wird durch tierische Landschaftspfleger in Schuss gehalten. Dazu zählen außer den Glanrindern auch Ziegen, Esel und Wasserbüffel. Weil in der Wahner Heide sehr viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten zuhause sind, wurde sie jetzt von den Vereinten Nationen als besonders schützenswert ausgezeichnet. Damit nichts zerstört wird, sollen Wanderer auf den ausgeschilderten Wanderwegen bleiben. Für Hunde gilt Leinenpflicht.

Adresse: Kammerbroich 67, 51503 Rösrath
Infos zum Turmhof und zur Wahner Heide finden Sie hier.


Kommentieren

comments powered by Disqus

Ferienaktion: Ein perfekter Tag in ...

Der perfekte Service für alle, die ihren Urlaub zuhause im Bergischen verbringen. Wir von Radio Berg haben das Tourismus- und Freizeitangebot der bergischen Städte und Gemeinden getestet- jeweils einen Tag lang. mehr


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Und zu seinem Jubiläum hören Sie bei uns die besten Folgen unseres beliebten Telefonschrecks - von 2003 bis heute.

Liebe, Karriere, Gesundheit. Wie hell funkeln die Sterne für Sie am Himmel? Ihr persönliches Horoskop jeden Tag aktuell.

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Erstelle in drei einfachen Schritten Deine Online-Anzeige.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Berg Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite