Nachrichten / Sport

Handball VfL wird letzter beim eigenen Turnier - Löwen Sieger

Der VfL Gummersbach hat beim Vierer-Turnier in der Schwalbe-Arena den vierten Platz belegt. Im Spiel um Platz drei unterlag der VfL dem Champions-League-Sieger HC Vardar Skopje mit 26:37.


http://www.radioberg.de/berg/rb/1396701/news/sport

Vor nur 1.500 Zuschauern musste der VfL ohne acht Verletzte auskommen.

Bester Torschütze war Kreisläufer Alexander Becker mit sechs Toren.

Im Finale besiegte der Deutsche Meister Rhein-Neckar-Löwen die SG Flensburg mit 32:30.

Tags zuvor hatte Gummersbach gegen den Deutschen Vize-Meister Flensburg mit 20:30 verloren.

Florian von Gruchalla war mit sieben Toren bester Werfer.

In der Saisonvorbereitung sind fünf von sechs Wochen absolviert.

Am 19. August spielt der VfL in der ersten DHB-Pokal-Runde gegen den HSC Coburg.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Die Rückrunde von Bayer Leverkusen

Noch ist der erneute Champions-League-Startplatz nicht sicher, doch nach einer durchwachsenen Rückrunde mit mehr Tiefen als Höhen hat sich Bayer Leverkusen immerhin den Playoff-Platz zur Königsklasse gesichert. Dabei bekam die Werkself erst nach einem Trainerwechsel die Kurve. Ein Rückblick in Bildern. 20 Bilder

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Anzeige
Zur Startseite