Nachrichten / Sport

Handball Engagierte, aber erneut unbelohnte VfL-Leistung

Der VfL Gummersbach hat am zehnten Spieltag der Handball-Bundesliga erwartungsgemäß gegen die SG Flensburg verloren. Gegen den Vize-Meister unterlag der VfL nach guter Vorstellung 25:29.


http://www.radioberg.de/berg/rb/1396701/news/sport

Die 3.700 Zuschauern in der gut besuchten Schwalbe-Arena sahen einen kämpferischen VfL, der dem haushohen Favoriten über die gesamte Spielzeit hinweg Paroli bot.

Dies aber nur mit den vorhandenen Mitteln - die Qualität reichte am Ende nicht aus.

Beste VfL-Werfer waren Florian Baumgärtner und Eirik Köpp mit je sechs Toren.

In der Tabelle bleibt der VfL 17. und vorletzter mit 4:16 Punkten.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Die Rückrunde von Bayer Leverkusen

Noch ist der erneute Champions-League-Startplatz nicht sicher, doch nach einer durchwachsenen Rückrunde mit mehr Tiefen als Höhen hat sich Bayer Leverkusen immerhin den Playoff-Platz zur Königsklasse gesichert. Dabei bekam die Werkself erst nach einem Trainerwechsel die Kurve. Ein Rückblick in Bildern. 20 Bilder

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Anzeige
Zur Startseite