Nachrichten / Sport

Fußball 09 dreht Spiel in Breinig in zehn Minuten

Bergisch Gladbach 09 hat am letzten Hinrunden-Spieltag der Verbandsliga beim starken Aufsteiger SV Breinig gewonnen. Nach Rückstand siegte Gladbach mit drei Toren in zehn Minuten noch mit 3:1.


http://www.radioberg.de/berg/rb/1425483/news/sport

Kurz vor der Pause musste Gladbach den 0:1-Rückstand hinnehmen.

Doch zweimal der eingewechselte Max Büsch und Daniel Mayer drehten die Partie innerhalb von zehn Minuten zwischen der 49. und 59. Minute.

Es war am 15. Spieltag der dritte Saisonsieg für die Gladbacher.

In der Tabelle klettert 09 zum Abschluss der Hinrunde auf Platz zehn und hat mit 15 Punkten vier Zähler Vorsprung auf die Abstiegsplätze.

Das Spiel des TV Herkenrath gegen den VfL Vichttal ist abgesagt worden.

Der TVH überwintert mit 27 Punkten auf Platz zwei, acht Zähler hinter Spitzenreiter FC Hennef.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Die Rückrunde von Bayer Leverkusen

Noch ist der erneute Champions-League-Startplatz nicht sicher, doch nach einer durchwachsenen Rückrunde mit mehr Tiefen als Höhen hat sich Bayer Leverkusen immerhin den Playoff-Platz zur Königsklasse gesichert. Dabei bekam die Werkself erst nach einem Trainerwechsel die Kurve. Ein Rückblick in Bildern. 20 Bilder

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Anzeige
Zur Startseite