Samstag, 18.11.2017
11:09 Uhr


Nachrichten / Sport

Fußball 09 ärgert Viktoria, scheidet aber aus

Bergisch Gladbach 09 ist aus dem Fußball-Mittelrhein-Pokal ausgeschieden. Gegen den zweiten der Regionalliga Viktoria Köln unterlag Gladbach erwartungsgemäß, aber nur knapp mit 0:1.


http://www.radioberg.de/berg/rb/1462174/news/sport

Gladbach zeigte eine starke Leistung gegen allerdings sehr abgeklärte Kölner.

Gleich zu Beginn vergab Gladbach eine Großchance durch Daniel Isken, Marc Brasnic erzielte aber in der 38. Minute die Führung für die Viktoria.

In der zweiten Hälfte mühte sich 09, kam aber nicht mehr zu 100%igen Möglichkeiten, obwohl die Gäste in der Schluss-Viertelstunde nach Gelb-Rot zu zehnt auskommen müssen.

Der TuS Marialinden hat für das Achtelfinale das große Los gezogen. Der Bezirksligist aus Overath empfängt am 28.11. den dritten der 3. Liga Fortuna Köln.

Der Waldbröler Kreisligist SV Schönenbach bekommt es am 25.11. zu Hause erneut mit einem Verbandsligisten zu tun: mit Borussia Freialdenhoven, trainiert vom Ex-Mönchengladbach-Profi Wilfried Hannes.

In der letzten Runde hatte Schönenbach sensationell den Verbandsligisten FC Hürth rausgeworfen.

Der Mittelrhein-Pokal-Sieger ist für den DFB-Pokal qualifiziert.


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Anzeige
Zur Startseite