Dienstag, 22.05.2018
10:00 Uhr


Archiv

Bergisches Land Polizei fahndet nach Räubern

Die Polizei bittet um Hilfe bei der Fahndung nach zwei Räubern. Sie hat Bilder einer Überwachungskamera veröffentlicht. Darauf zu sehen sind die zwei mutmaßlichen Täter, die Mitte Januar an der Raststätte Königsforst zwei Männer in ihrem Auto aus dem Schlaf gerissen und bestohlen haben sollen.


Eines der Opfer wurde außerdem bei der Flucht der Täter von einem weißen Auto angefahren und dabei leicht verletzt. Die verdächtigen Männer sollen mit einer weißen Limousine unterwegs und überregional aktiv sein, vermutet die Polizei.

 

Wer Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizei melden. (08.02.18)


Anzeige
Zur Startseite