Donnerstag, 19.07.2018
21:23 Uhr


Musik

Tokio Hotel: Komplette Nordamerika-Tour abgesagt!

Tokio Hotel gehören zu den erfolgreichsten deutschen Musik-Exporten der letzten Jahre, ihre Touren führte die Band um die Gebrüder Bill und Tom Kaulitz mehrfach rund um den Globus. Für 2018 war eine neue große Konzertreise durch Kanada und die USA geplant, doch wie die Band nun bekanntgab, dürfen die Fans im kommenden Jahr doch nicht bei ihr einchecken: Via Twitter wurde die komplette Nordamerika-Tour abgesagt!

In der Mitteilung heißt es: "Wegen unlösbarer logistischer Probleme müssen wir unsere Tour 2018 durch die USA und Kanada verschieben." Man befinde sich aktuell "wegen neuer Tourdaten in Gesprächen".

mehr Bilder

Viele Fans zeigten sich schwer enttäuscht, einige zweifeln auch an, dass die "logistischen Probleme" der wahre Grund für die Absage sind. So wurde in einigen Tweets etwa gemutmaßt, der schleppende Ticketverkauf sei für die Absage respektive die Verschiebung der Konzerte verantwortlich.

Dass Tokio Hotel die insgesamt 20 Konzerte, die im Rahmen der "Dream Machine"-Welttournee in Kanada und den USA stattfinden sollten, zeitnah nachholen werden, steht aktuell nicht in Aussicht. Es wird den Fans sogar nahelegegt, ihre bereits erworbenen Tickets zurückzugeben: "Solange keine neuen Daten feststehen, werden die lokalen Promoter (...) alle Tickets und Upgrades zurückerstatten."

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


CD-Archiv

CD-Archiv

Suche in der Radio Berg - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Berg Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite