Behinderungen in der Innenstadt

Autofahrer in Bergisch Gladbach brauchen in dieser Woche noch einmal mehr Geduld und starke Nerven: Die Laurentiusstraße muss im Rahmen der Erdgasumstellung erneut teilweise vollgesperrt werden.

© Christian Güldner

Die Laurentiusstraße wird zwischen dem Gladbacher Rathaus und dem Parkhaus Haus Marienberg komplett gesperrt. Der Teilbereich der Laurentiusstraße musste aufgrund der Tiefbauarbeiten im Rahmen der laufenden Erdgasumstellung bereits von Juli bis August vollgesperrt werden. Weil die Straße dafür an vielen Stellen aufgebrochen wurde, soll jetzt die Fahrbahndecke erneuert werden.

Um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, hat man dies in die Herbstferien verlegt, so der Baustellenkoordinator. Die Arbeiten sollen Freitag beendet werden. Solange wird der Verkehr durch die Innenstadt umgeleitet.

Die Arbeiten am zweiten Bauabschnitt der Laurentiusstraße ab dem Parkhaus Haus Marienberg bis zur Einmündung "Am Broich" und an der Straße "Am Broich" laufen noch bis Mitte/Ende November weiter. So lange gilt dort weiter eine Einbahnstraßenregelung.

Weitere Meldungen