Bergische Motorradfahrer auf Demo

In ganz Deutschland sind an diesem Samstag zig Motorradfahrer zu Kundgebungen unterwegs. Auch Motorradfahrer aus dem Bergischen wollen sich am Mittag auf den Weg nach Düsseldorf machen, um gegen den Bundesratsbeschluss zur Initiative gegen Motorradlärm von Mitte Mai zu demonstrieren.

Auf dem Messeparkplatz in Düsseldorf werden laut einem Mitglied des Bundesverbands der Motorradfahrer rund zehntausend Motorradfahrer erwartet. Darunter sind auch auch Fahrer aus dem Bergischen. Sie alle demonstrieren gegen den Bundesratsbeschluss von Mitte Mai. Darin geht es darum, dass sich die Bundesregierung bei der EU-Kommission für verschärfte Lärmgrenzwerte und härtere Strafen für Manipulationen an Auspuff, Luftfilter und Co. einsetzen soll.

Der Bundesrat sieht außerdem dringenden Handlungsbedarf, gerade was Tempolimits, zeitlich beschränkte Verkehrsverbote und wirksame Messverfahren anbelangt.

Weitere Meldungen