Corona: Mehr Infektionen in Oberberg als in Rheinberg

Die Corona-Pandemie entwickelt sich im Bergischen weiterhin unterschiedlich: Im Oberbergischen sind deutlich mehr Menschen mit Covid infiziert als im Rheinisch-Bergischen.

Corona Covid 19 Coronatest

Zurzeit sind in Oberberg rund 730 Menschen positiv auf das Corona-Virus getestet – die Inzidenz steigt leicht auf 131,4. Im Rheinisch-Bergischen sind aktuell fast 440 Menschen infiziert – die Inzidenz liegt bei 59. Hier sind aber die Fälle von Sonntag noch nicht erfasst.

In beiden Kreisen zusammen werden gerade 26 Menschen mit einer Covid-Infektion im Krankenhaus betreut, davon 7 auf Intensivstationen. 

Weitere Meldungen