Deckel-Aktion unterstützt bergische Gastronomen

Der Tourismusverband„Das Bergische“ will den bergischen Gastronomen in der Corona-Krise unter die Arme greifen. Dafür hat sie jetzt die Aktion „Ich han’nen Deckel“ ins Leben gerufen.

© Das Bergische

Das Prinzip ist einfach: Die Kunden kaufen einen Gutschein in Form eines Bierdeckels und entscheiden, bei welchem Gastronomen sie entweder sofort Essen abholen möchten oder später einmal einkehren wollen. Das Geld für den Gutschein wird direkt an den jeweiligen Betrieb weitergeleitet. Im Restaurant muss man dann nur noch den Deckel abgeben.

Die Gutscheine gibt es im Wert von 25 oder 50 Euro. Sie sind drei Jahre gültig. Den Link zum Bestellen von Gutscheinen und der Teilnehmer-Liste gibt es weiter unten. Außerdem hat „Das Bergische" ein Youtube-Video zur Aktion veröffentlicht, in dem bergische Gastronomen zu Wort kommen.

Mehr Infos zum Gutschein

Hier gibt es die Teilnehmenden Betriebe: www.dasbergische.de

Gutscheine können entweder telefonisch unter der 02204 843042 oder per Mail an info@dasbergische.de bestellt werden.


Das Video zur Deckel-Aktion von Das Bergische

Weitere Meldungen