Entwarnung nach Coronafall in VfL Sportlercamp

Nach dem bestätigten Coronafall in einem Sportlercamp des VfL Gummersbach gibt es jetzt Entwarnung. Bei weiteren neun Sportlern, zwei Betreuern und zwei weiteren Kontaktpersonen sind die Corona-Tests negativ ausgefallen, das hat der Kreis am Wochenende mitgeteilt.

Die angeordnete häusliche Quarantäne wird aber vorsorglich beibehalten. Vergangene Woche war ein Spieler aus dem Gummersbacher Handballcamp positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Unterdessen wurde übers Wochenende ein neuer Corona Fall im Oberbergischen bekannt. Somit gibt es kreisweit sechs aktive Fälle. Im Rheinisch Bergischen sind 18 aktive Fälle bekannt.  

Weitere Meldungen