Europäische Mobilitätswoche startet mit vielen Aktionen im Bergischen

"Lappen los". So heißt ein Experiment, das heute in Bergisch Gladbach startet. Zwei Familien werden eine Woche lang komplett aufs Auto verzichten und Bus und Bahn oder das Lastenrad nutzen. Ihre Erfahrungen können alle auf den Social Media Kanälen des Kreis verfolgen.


Das Experiment "Lappen los" ist nur eine Aktion von sehr vielen im Bergischen innerhalb der Europäischen Mobilitätswoche, die heute startet. In Rösrath können sich alle Bürger ein E-Lastenrad kostenlos ausleihen. Und in Overath geht es zum Beispiel um die Mobilstationen. Ein Projekt, bei dem Bus und Bahn, E-Bike-Station und Car-Sharing zusammentreffen um so auch auf dem Land endlich mal die Möglichkeit zu haben, das Auto stehen zu lassen. Bei den Kindern setzen alle Städte eher auf Malangebote und Bobbycarrennen.