Fußball: 09 Remis in Friesdorf

Bergisch Gladbach 09 hat am vierten Verbandsliga-Spieltag bei Blau-Weiß Friesdorf in letzter Minute noch Unentschieden gespielt. Hohkeppel holt nächsten Kantersieg, Wiehl remis, Wermelskirchen mit Auswärtssieg.

SV Bergisch Gladbach 09
© SV Bergisch Gladbach 09

Verbandsliga:

BW Friesdorf- Bergisch Gladbach 09 2:2

Eine deutliche Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit sah 09-Sportdirektor Christian Schlösser nach dem Schlusspfiff bei Blau-Weiß Friesdorf. Mit dem 2:2 (0:1) holte 09 nur einen Zähler und hinkt seinen Ambitionen hinterher. Dabei rettete Innenverteidger Andy Habl in der 94. Minute noch wenigstens einen Punkt. "Am Ende war es ein glückliches Unentschieden", fasst der Sportdirektor enttäuscht zusammen. Dabei hatten die 09er erneut gut losgelehgt, nutzten aber gleich mehrere Torchancen nicht.

Landesliga:

Eintracht Hohkeppel - Germania Windeck 7:0

FV Endenich - FV Wiehl 1:1

SSV Homburg Nümbrecht - FV Bad Honnef 1:0

VfB Frohnhausen - SV Wermelskirchen 0:2

Bezirksliga:

TV Hoffnungsthal - Viktoria Frechen 6:1

FC Hürth II - SV Frielingsdorf 3:0

Germania Zündorf - FV Wiehl II 3:4

SV Westhoven - Heiligenhauser SV 0:0

SV Altenberg - BW Köln 0:0

Germania Geyen - TuS Marialinden 2:0

SSV Dhünn - SV Wersten 3:1

Dabringhauser TV - Spvg. Wald 0:2

SCA Remscheid - SC Radevormwald 3:2

Weitere Meldungen