Fußball: FVW dreht Derby gegen SSV

Der FV Wiehl hat in der Landesliga den Oberbergischen Südkreis-Schlager gegen den SSV Homburg Nümbrecht vor 650 Zuschauern gewonnen. Nach 0:1-Rückstand drehten die Wiehler die umkämpfte Partie in einen 2:1-Sieg.

© FV Wiehl

Landesliga:

FV Wiehl - SSV Homburg Nümbrecht 2:1

DJK Blau-Weiß Mintard/Mülheim - SV Wermelskirchen 7:0

Bezirksliga:

Eintracht Hohkeppel - Heiligenhauser SV 2:0

TuS Marialinden - SV Westhoven 1:0

Rheingold Poll - SV Altenberg 2:2

Rheinsüd Köln - SV Frielingsdorf 3:3

ASV Mettmann - SC Radevormwald 2:0

Union Velbert - Dabringhauser TV 1:0

Weitere Meldungen