Gespräch über Fluglärm

Viele Menschen im Bergischen leiden immer stärker unter den lauten Flugzeugen vom Flughafen Köln/Bonn - besonders in Rösrath sind viele Menschen betroffen. Die Stadt bringt daher Ende Oktober die Betroffenen und die Verantwortlichen an einen Tisch.

Vertreter des Flughafens und der deutschen Flugsicherung werden im Bürgerzentrum Kleineichen in Rösrath Rede und Antwort stehen. Den genauen Termin will Rösraths Bürgermeister Mombauer zeitnah bekannt geben. Die Belastungen durch Fluglärm werden im Bergischen immer größer.

Grund ist eine geänderte Flugroute, die die Flieger aus Sicherheitsgründen bei Starts fliegen. Dadurch sind über dem Bergischen deutlich mehr Flugzeugen unterwegs - und das stört die Bürger und bringt sie um den Schlaf. Sie hoffen jetzt bei dem Treffen mit den Verantwortlichen des Flughafens auf Lösungsansätze.

Weitere Meldungen