Motorsport: 7.200 Zuschauer bei Motocross-Spektakel in Bielstein

Trotz viel Regen in der Nacht von Samstag auf Sonntag war das 5. MX Masters in Wiehl-Bielstein ein voller Erfolg. 200 Fahrer lieferten vor 7.200 Zuschauern am Waldkurs MotoCross-Sport auf Weltklasse-Niveau ab.

© ADAC Motorsport

7.200 Zuschauer haben das Motocross-MX Masters mit sechs Renn-Läufen auf dem legendären Waldkurs im Uelpetal in Wiehl-Bielstein besucht. Der Lette Pauls Jonass konnte beide MX Masters-Läufe für sich entscheiden. Weltmeister Jeffrey Herlings aus den Niederlanden wurde jeweils zweiter. Auf Platz drei der Tageswertumg landete Dennis Ullrich aus Kämpfelbach. Der Gummersbacher Lokalmatador Lukas Platt wurde Tages-13. Der MSC Bielstein sprach von einer sehr gelungenen Veranstaltung auf Weltklasseniveau. Auch der Veranstalter ADAC lobte den Ausrichter.

Weitere Meldungen