Noch acht Corona-Fälle in Oberberg

Im Oberbergischen Kreis hat es an diesem Wochenende keine neuen Corona-Fälle gegeben. Drei Personen konnten die Quarantäne verlassen.

Laut der aktuellen Zahlen sind noch acht Menschen im Kreis positiv getestet.

Zwei weitere Kontaktpersonen gelten als infektionsverdächtig und sind in Quarantäne.

Seit Beginn der Pandemie wurden im Oberbergischen 501 Menschen positiv getestet, 18 davon sind gestorben.