Radevormwald: Gebauer sieht Schulstart vorbereitet

Nach der Schule ist vor der Schule: NRW-Kultusministerin Yvonne Gebauer will für den Start nach den Sommerferien besser gerüstet sein als nach den vergangenen Ferien, als es teils harsche Kritik von Lehrer-Verbänden, Schüler- und Eltern-Vertretungen gab. Sie möchte mit allen Mitteln Präsenz-Unterricht an sämtlichen Schulformen durchführen lassen

© Dirk Hartmann

Das betonte sie gestern nochmal bei ihrem Besuch in Radevormwald. Unter anderem hat Gebauer zunächst auch weiterhin Maskenpflicht für Schüler im Unterricht angeordnet, sagte sie uns im Interview:

Wir haben natürlich alles entsprechend vorbereitet für den Schulstart, das heißt, wir testen nach wie vor weiter in NRW die Schülerinnen und Schüler zweimal die Woche. Ich gehe fest davon aus, dass alle Lehrkräfte nach den Ferien zweimal geimpft sind.

Schulschließungen und Homeschooling sollen so so gut wie ausgeschlossen werden, so Gebauer. 

Weitere Meldungen