Radio Berg ist erneut Reichweiten-Sieger

Radio Berg bleibt auch in Corona-Krisenzeiten weiterhin der am meisten gehörte Radiosender im Bergischen. Seit 25 Jahren ist Radio Berg damit die Nummer Eins bei den Hörern.

Mikrofon Logo Radio Berg Mischpult Sendestudio Studio

Das zeigen die aktuellen Zahlen der Elektronischen Medien Analyse EMA NRW. Mit einer Tagesreichweite von 27,3% liegt Radio Berg deutlich vor den Mitbewerbern WDR 2 (24,7%), 1Live (18,2%) und SWR 3 (10,4%). "COVID-19 verändert Gesellschaft, verändert Unternehmen und Angebote. Wir werden so flexibel weitermachen, der Situation angemessene und überzeugende Formate anbieten, um auf allen Kanälen digital und nah erfahrbar zu bleiben", sagt Dietmar Henkel, der Geschäftsführer der Betriebsgesellschaft. Insgesamt schalten täglich 144.000 Hörerinnen und Hörer Radio Berg ein. Wir sagen danke dafür!

Weitere Meldungen