Rosenmontag: Nichts los im Bergischen

Das hat die Polizei im Bergischen auch noch nie erlebt: Der Rosenmontag war sehr, sehr, sehr ruhig. Das haben uns heute Morgen Polizisten der beiden bergischen Leitstellen gesagt.

© GettyImages

Die Menschen im Bergischen haben sich offenbar an die Coronaschutzregeln gehalten. Die Polizei in beiden bergischen Kreisen hatte so gut wie keinen Einsatz. Wahrscheinlich hat da auch das Wetter mit reingespielt, vermutet die Polizei. Durch die Unwetterwarnung vor Glatteis war gestern wenig los im Bergischen. 

Weitere Meldungen