"Schule ohne Rassismus" ist voller Erfolg

„Schule ohne Rassismus“ – dieses bundesweite Projekt ist im Oberbergischen eine absolute Erfolgsgeschichte. Das meldet der Kreis: Mittlerweile gibt es hier 18 sogenannte „Courage-Schulen“.

© GettyImages

Bei dem Projekt verpflichten sich Schüler, Lehrer und das übrige Personal dazu, jeder Art von Diskriminierung couragiert zu widersprechen und „eine Kultur des Miteinanders“ zu pflegen. Unterstützung dabei bekommen sie vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises.

Das Zentrum engagiert sich kreisweit für Integration und gegen Rassismus – unter anderem werden Schulen beraten und Projekte unterstützt – dazu gehört unter anderem die Interkulturelle Woche. Bundesweit beteiligen sich aktuell rund 3.000 Schulen an dem Projekt „Schule ohne Rassismus“.

Weitere Meldungen