Streik: Zugverkehr im Bergischen weiter betroffen

Auf den bergischen Zugstrecken geht es durch den Streik der Lokführergewerkschaft GDL an diesem Freitag genauso weiter wie einen Tag zuvor: Die RB 25 über Marienheide, Overath und Köln fährt gar nicht.

© Heike Magnitz, Radio Berg

Für die S 11 gibt es einen Ersatzbus zwischen Bergisch Gladbach und Köln-Mülheim, aber der fährt nur alle zwei Stunden.

Die RB 48 über Leichlingen ist vom Streik nicht betroffen.


 

Weitere Meldungen