Tierische Therapeuten

Mega Stress auf der Arbeit, ihr seid total genervt, aber wenn ihr nach Hause kommt und die Tür aufmacht, begrüßt euch freudig euer Hund oder ihr krault erst mal die Katze durch. Dann seid ihr direkt wieder besser gelaunt. Sogar Studien belegen: Haustiere helfen uns, Stresshormone abzubauen und steigern den Wohlfühlfaktor.

Mit Haustieren geht es uns besser

Das kann Udo König aus Odenthal-Blecher bestätigen. Bei ihm gehören seit sechs Jahren Lizzy und Ronja zur Familie, zwei weibliche Esel. Sie haben sein Leben regelrecht auf den Kopf gestellt und wohnen im Stall neben seinem Haus. Der gelernte Chemielaborant lässt sich zur Zeit zum Wander- und Naturerlebnis-Reiseleiter ausbilden. Außerdem bietet er Touren mit seinen Eseln an. Infos dazu findet ihr hier.

Eseltrekking bietet auch die Tierwerkstatt Altenberg an. Einzelheiten hier

©
©

Gut für die Seele

Viele Haustierbesitzer können sich ein Leben ohne Tier nicht mehr vorstellen, aber es muss nicht immer das eigene Tier sein.

In Bergisch Gladbach besucht der Verein „Mein Tier mit Dir“ zum Beispiel andere Menschen in Altenheimen, Schulen und Kindergärten mit ihren entsprechend ausgebildeten Hunden. Auch bei Wachkomapatienten erleben sie immer wieder, wie gut die Hunde den Menschen tun. Mehr Infos zum Verein „Mein Tier mit Dir“ in Bergisch Gladbach findet ihr hier

© Radio Berg
© Radio Berg

Weitere Meldungen