Tischtennis: TTC macht kurzen Prozess mit ASV

Der TTC Bergneustadt hat am 15. Bundesliga-Spieltag überraschend locker sein Heimspiel gegen den ASV Grünwettersbach gewonnen. Vor 200 Zuschauern in der Burstenhalle siegte der TTC im Schnelldurchgang mit 3:0.

© TTC Bergneustadt

Benedikt DUDA - Tobias RASMUSSEN 11:6 11:4 11:5

Paul DRINKHALL - Xi WANG 9:11 6:11 11:7 11:7 11:5

Alvaro ROBLES - Dang QIU 11:9 11:9 11:5

In der Tabelle bleibt der TTC als fünfter mit 20:10 Punkten an den Playoff-Plätzen dran.

Weitere Meldungen