Tödlicher Unfall mit Krankenwagen

Bei einem schweren Verkehrsunfall mit einem Krankenwagen in Nümbrecht ist am Mittwoch in ein Mann aus Waldbröl ums Leben gekommen.

Der Krankenwagen war mit dem 83-jährigen Patienten auf der Bundesstraße 478 zum Krankenhaus nach Waldbröl unterwegs, als der Wagen von der Fahrbahn abkam. Der Krankenwagen prallte frontal gegen einen Baum.

Der 83-Jährige erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Fahrer und die Beifahrerin erlitten jeweils schwere Verletzungen; sie mussten mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser gebracht werden.

Die B 478 war zeitweise voll gesperrt.

Weitere Meldungen