Unbekannter greift Frau an

Die Polizei sucht einen Unbekannten, der am Abend in Wiehl eine Autofahrerin angegriffen hat. Völlig unvermittelt hatte der junge Mann der Autofahrerin ins Gesicht geschlagen, meldet die Polizei.

Die Frau war gegen kurz vor 20 Uhr mit ihrem Wagen auf der Schulstraße unterwegs, als sie plötzlich einen dumpfen Knall an ihrem Auto hörte. Als sie den Wagen stoppte, kam der Unbekannte an das Auto heran, brüllte sie an, dass sie zu schnell gefahren sei und schlug ihr schließlich ins Gesicht. Danach trat der Mann gegen die Fahrertür.

Als der Frau ein Zeuge zur Hilfe kam, flüchtete der Mann in Richtung Wiehlpark. Er soll Anfang bis Mitte 20 Jahre alt sein, 1,70 bis 1,75 Meter groß und mit sportlicher Figur. Er hat ein schmales, unrasiertes Gesicht, sagt die Polizei, außerdem trug er Jogginghose und Kapuzensteppjacke. Die Polizei hofft jetzt auf Zeugen. 

Weitere Meldungen