Urlaub: Virusmelder im Oberbergischen Pflicht

Bereits vor dem Urlaub an das Danach denken. Darum bittet der Oberbergische Kreis alle Bürger, die jetzt in den Sommerferien verreisen. Wer jetzt in ein ausgewiesenes Risiko-Gebiet verreist, muss sich bei der Rückkehr beim sogenannten „Virusmelder“ digital registrieren.

Das gilt für alle Oberberger, die nach dem 22. Juni im Ausland waren und noch keinen Kontakt zum Gesundheitsamt hatten. Die Registrierung erfolgt online.

Hier geht es zum Virusmelder: www.obk.de/virusmelder

Den Überblick über die Risikogebiete hier:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html

Weitere Meldungen