Wermelskirchen: Welpe Mojito ist nicht mehr grün!

Vor ein paar Wochen hat die Hündin Melody von Joanna Justice aus Wermelskirchen einen grünen Welpen zur Welt gebracht. Mittlerweile ist die junge Hundedame "Mojito" acht Wochen alt und wir haben uns gefragt, wie es um ihr grünes Schimmern steht!

© Radio Berg

Insgesamt neun Welpen groß war der Wurf der Golden Retriever Hündin Melody. Acht normal Weiße, und dazwischen ein Grüner. Passend zur Farbe hat sie dann den Namen Mojito bekommen.

Ihr grünes Fell kam daher, dass sie zu lange im Fruchtwasser gelegen hat, ein ziemlich seltenes Phänomen, wie der Tierarzt bestätigte. Aber schon damals stand fest, dass Mojito nicht für immer grün sein wird. Und so ist es nun auch gekommen!

Hier ist Mojito noch gut zu erkennen, mittlerweile ist das nicht mehr so einfach!© Radio Berg
Hier ist Mojito noch gut zu erkennen, mittlerweile ist das nicht mehr so einfach!
© Radio Berg

Mojito und ihren acht Geschwistern geht es ziemlich gut. Die neun Welpen wuseln munter durch die Gegend und Mojito schimmert nur noch ganz leicht grün. Um das zu bemerken, muss man schon wissen, dass sie mal grün war. Erkennen kann man sie jetzt an ihrem grünen Halsband. Und daran, dass sie die Kleinste ist. Ihre Noch-Besitzerin Joanna glaubt außerdem, dass sie die Schlauste ist:

Mit sieben Wochen konnte man sie schon aus der ganzen Rasselbande abrufen. Sie weiß, dass sie Mojito ist. Und man merkt schon, dass sie sehr schnell dazu lernen wird. Alle Tricks wird sie schnell draufhaben.

Die anderen Welpen hören noch nicht auf ihre Namen!

Wer bekommt den berühmten, ehemals grünen Welpen?!

Mojito kommt zu einer super netten Familie, die schon einen älteren Golden Retriever hat. Die kleine Mojito ist also nie alleine und kann von dem älteren Hund lernen. Der Familie ist der Rummel um ihren Hundezuwachs übrigens nicht ganz geheuer, die wollten Mojito nicht weil sie berühmt war, sondern, weil Mojito die Familie ausgesucht hat. Sie hat sich auf den Schoß eines Familienmitgliedes gelegt und ist dort seelig eingschlafen. Da war für die Familie klar, dass Mojito mit zu ihnen kommt.

Grüner Welpe in Wermelskirchen

Weitere Meldungen