Nachrichten / NRW & Welt

Neues Wintersemester: knapp 764 000 Studierende in NRW

Zum Beginn des neuen Wintersemesters 2018/19 sind an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen 763 596 Studenten eingeschrieben. Die Zahl sei im Vorjahresvergleich noch einmal minimal angestiegen, teilte das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW am Donnerstag in Düsseldorf mit.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Zum Beginn des neuen Wintersemesters 2018/19 sind an den Hochschulen in Nordrhein-Westfalen 763 596 Studenten eingeschrieben. Die Zahl sei im Vorjahresvergleich noch einmal minimal angestiegen, teilte das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW am Donnerstag in Düsseldorf mit. 105 230 Frauen und Männer starteten als Erstsemester in ihr Studium. Das sind etwa 700 Studienanfänger mehr als im Vorjahr.

Die Zahlen basieren auf Schätzungen der Hochschulen. Genauere Daten für das am 1. Oktober begonnene Semester stünden erst im Dezember fest, teilte das Ministerium mit.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 02207 / 701 666

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für das Bergische und NRW.

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Berg der letzten Zeit hier im Überblick!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Berg?

Anzeige
Zur Startseite