Aktion Lichtblicke - 5000 Euro für drei Bergische Projekte

Die Aktion Lichtblicke unterstützt mit der Aktion "Das große DANKE" die, die sich besonders in der Coronazeit für Kinder und Jugendliche einsetzen. Wir stellen euch die drei Projekte aus dem Bergischen vor, die 5.000 Euro Unterstützung von uns bekommen.

MiKibU aus Bergisch Gladbach

Die Initiative "Migrantenkinder bekommen Unterstützung" des Integrationsrats aus Bergisch Gladbach fördert Kinder aus Migrantenfamilien im Grundschulalter. Ziel ist es, die Kinder gesellschaftlich besser zu integrieren. Aufgrund der aktuellen Lage ist aber Lernen auf Distanz angesagt. Dabei wollen die Mentor*innen nicht auf die vollständige Umsetzung des NRW-Digitalpakts warten. Im Integrationszentrum des Rheinisch-Bergischen-Kreises haben die Kinder die Möglichkeit, an gespendeten Computern ihre Hausaufgaben zu machen. Unterstützt und betreut werden sie dabei online von den Mentor*innen. Dieses Angebot werden sie jetzt gerne mit der Spende von 5.000 Euro weiter ausbauen.

Mikibu Bergisch Gladbach© Radio Berg
Mikibu Bergisch Gladbach
© Radio Berg

Gotteshütte aus Hückeswagen

Seit 1954 bietet die Gotteshütte freie Jugendhilfe an. Zum Beispiel durch Wohngruppen für Kinder und Jugendliche. Die Kinderwohngruppe "Nordlicht" erhält die Spende für das Projekt "Nicht nur das Gelbe vom Ei". Die Kinder wünschen sich Tiere für ihre Gruppe. Hühner sollen es sein. Mit den 5.000 Euro wird der Traum nun im nächsten Jahr endlich in Erfüllung gehen.

Jugend- und Sozialwerk Gotteshütte e.V., Hückeswagen© Radio Berg
Jugend- und Sozialwerk Gotteshütte e.V., Hückeswagen
© Radio Berg

Die GGS Ründeroth-Engelskirchen

Schüler kennen es nur zu gut. Vom ständigen Lüften wird es schnell kalt im Klassenraum. Mit der Aktion "Fenster auf / Decke drauf" der Gemeinschaftsschule Ründeroth-Engelskirchen und der 5.000 Euro Spende soll es kuschelige Decken für alle Schüler geben, damit so schnell keiner mehr friert.

Förderverein der GGS Ründeroth, Engelskirchen-Ründeroth© Radio Berg
Förderverein der GGS Ründeroth, Engelskirchen-Ründeroth
© Radio Berg

Spenden für die Aktion Lichtblicke

Ihr wollt auch etwas Gutes tun und spenden? Hier könnt ihr spenden.

Vielen Dank!

Weitere Meldungen