Endlich wieder Drachenfest

Ihr habt es als Kinder geliebt, ebenso wie eure Kinder heute: Drachen steigen lassen. Ob gekauft oder selbstgemacht, ob alleine auf der Wiese oder mit mehreren zusammen: Drachen in der Luft sind die pure Freude. Am Wochenende öffnet der LSC Dümpel in Bergneustadt wieder seine Tore für kleine und große Drachenfans.

© LSC Dümpel

Das Drachenfest findet auf dem Flugplatz statt. Samstag und Sonntag (06/07.11) jeweils von 11 Uhr bis zum Sonnenuntergang. Anbei findet ihr Hinweise des Veranstalters.


Am kommenden Wochenende ist es soweit: Am 6. und 7.November findet endlich wieder das beliebte Drachenfest in Bergneustadt am Flugplatz „Auf dem Dümpel“ statt. An beiden Tagen wird die Landebahn gesperrt und steht ausschließlich den Drachenfliegern zur Verfügung.

 Auch wer keinen eigenen Drachen hat, ist zum Drachenfest herzlich willkommen um sich das bunte Treiben anzuschauen. Der Verein organisiert in gewohnt professioneller Manier süße und herzhafte Leckereien und warme wie kalte Erfrischungen. Im Ausstellungsbereich können Interessierte sich informieren, wie die Ausbildung zum Piloten im Luftsportverein von statten geht, und auch einmal in einem echten Segelflugzeug probe sitzen. Wer doch noch Lust hat einen eigenen Drachen steigen zu lassen, der kann auf dem Flugplatz noch einen Drachen erwerben.  

Ein neues Highlight wird dieses Jahr ein Drachenwettbewerb sein, der bei geeignetem Wetter jeweils nachmittags stattfindet. Dabei werden verschiedene Piloten mit Ihren selbstgebauten „Kampfdrachen“ gegeneinander antreten und versuchen die Konkurrenten an den Boden zu bringen. Sieger ist, wer seinen Drachen am längsten in der Luft halten kann“.

Das Drachenfest beginnt an beiden Tagen jeweils gegen 11:00 Uhr und endet bei Sonnenuntergang. Eintritt und Parken sind kostenfrei, über freiwillige Spenden zur Deckung des organisatorischen Aufwandes freut des Verein sich sehr.


Essen und Getränke

Für Ihr leibliches Wohl sorgen wie immer unsere fleißigen Helfer und Helferinnen. Freuen Sie sich unter anderem auf leckere Würstchen, sowie Crêpes, Waffeln, heiße und kühle Getränke.

Eintritt und Parken

Der Eintritt und das Parken sind frei. Spenden sind gerne gesehen.

Corona-Bestimmungen

Im Außenbereich ist weder die 3G Regel erforderlich noch ist das Tragen einer Maske Pflicht. In den Wartebereichen, auch im Außenbereich, ist das Tragen einer Maske erwünscht.